• en
  • de

Wie du dich bewirbst

Tipps zum Online-Test

Wie bereits im Abschnitt Bewerbungsverfahren erwähnt, wirst Du bei Bestehen der Bewerbungsphase unseres Verfahrens zum Absolvieren einiger Online-Assessments aufgefordert, zu denen Tests und ein Video-Interview gehören. Bei den Online-Tests werden Sprach- und Rechenkenntnisse sowie logische Denkfähigkeiten geprüft. Durch diese Tests können wir Deine kognitiven Fähigkeiten besser einschätzen.

Klicke auf den Link in unserer E-Mail, um mit dem Test zu beginnen. Du musst Dich registrieren, um den Test zu bearbeiten. Damit Deine Bewerbung für das Assessment Centre berücksichtigt werden kann, musst Du die Tests innerhalb von fünf Tagen bearbeiten.

Nachdem Du die Online-Assessments abgeschlossen hast, melden wir uns so bald wie möglich bei Dir. Je schneller Du die Tests nach Eingang unserer Einladung bearbeitest, desto schneller können wir bestätigen, ob Du die letzte Phase des Auswahlverfahrens erreicht hast. In Zeiten, in denen sehr viele Bewerbungen bei uns eingehen, kann es unter Umständen etwas länger dauern, bis Du von uns hörst.

Nützliche Tipps

  • Zur Vorbereitung auf die Assessments findest Du in der E-Mail-Einladung einen Link zu einer Kandidaten-Support-Seite, wo Du ein paar Übungstests absolvieren kannst (denk daran, zum Absolvieren des echten Tests den entsprechenden Link in der E-Mail-Einladung anzuklicken).
  • Es empfiehlt sich, das Assessment in Deiner Muttersprache abzulegen, falls dies angeboten wird.
  • Absolviere die Tests, wenn Du Dich voll und ganz darauf konzentrieren kannst.
  • Stelle sicher, dass es ruhig ist und Du nicht gestört wirst.

Kontaktiere uns so schnell wie möglich, wenn Du die Tests nicht bis zum Ende der Frist absolvieren kannst, da wir Dir unter Umständen eine Verlängerung einräumen können. In der E-Mail-Einladung findest Du Kontaktdaten zur Beantragung einer Fristverlängerung.