• en
  • de

Unsere Programme

Lerne unsere Azubis kennen


Wir haben mit einigen unserer aktuellen Azubis gesprochen, um herauszufinden, was sie über das Programm denken:

 

Adelina – Azubi

Adelinas Reise bei TK Maxx begann vor ein paar Jahren als Teilzeit-Verkäuferin. Heute leitet sie ein ganzes Team. „Ich würde es jedem empfehlen, der motiviert ist, Team Leader zu werden.“

Sie hat während ihres Fachabiturs bei TK Maxx gearbeitet, bevor ihr Manager sie fragte, ob sie an der Entwicklung ihrer Karriere innerhalb des Unternehmens interessiert sei. „Die Meinung meiner Freunde  war immer: Mach das auf jeden Fall!“. Und nach kurzer Überlegung ließ sich in das Azubi-Programm aufnehmen.

Nachdem sie Teil des Teams wurde, ergriff sie schnell die Initiative und sprach mit ihrem Manager über mögliche zusätzliche Schulungen. Schnell erkannte man ihren Ehrgeiz und schlug ihr vor, sich neben ihrer Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel (KiE) auch als Team Leaderin zu bewerben. Diese zusätzliche Herausforderung förderte ihre Entwicklung enorm – und die des Unternehmens.

Adelina ist der Überzeugung, dass jeder, der auf der Suche nach einem bereichernden und spannenden Job ist, die Ausbildung bei TK Maxx in Erwägung ziehen sollte. „Kein Tag ist wie der andere … Ich fühle mich hier sehr wohl und es war definitiv die richtige Entscheidung.“

 


 

Elson – Azubi

Elson hat schon immer gerne mit Textilien gearbeitet. TK Maxx hat ihm das Selbstbewußtsein gegeben, eines Tages seine eigene erfolgreiche TK Maxx-Filiale zu leiten.

„Von Anfang an war ich stolz auf meinen Status als Auszubildender.“. Er musste gar nicht nach anderen Ausbildungsangeboten suchen, denn TK Maxx „hat sich einfach richtig angefühlt“.

Als Azubi dauerte es nicht lange, bevor er anfing, ein Team zu motivieren und zu leiten. „Es war absolutes Neuland für mich.“. Mit dieser neuen Verantwortung wurde ihm auch bewusst, dass Unterstützung bei TK Maxx groß geschrieben wird. „Alle behandeln dich hier mit Respekt“, sagt er.

Elson hat diese Erfahrung sehr geschätzt. Außerdem hat er verstanden, daß die Ausbildung viel eigenen Einsatz verlangt, um viel erreichen zu können.