• en
  • de

Unsere Programme

Offen für neue Denkweisen?

Wie gelingt es uns, immer spannende Artikel anzubieten, denen unsere Kunden einfach nicht widerstehen können?

Unsere Merchandising und Buying Teams arbeiten zusammen an Strategien für mehrere Vertriebskanäle (E-Commerce und Stores), die unsere Kunden jeden Tag begeistern. Merchandising setzt Geschäftsimpulse durch unsere unverwechselbare unternehmerische Herangehensweise an Planung und Handel. Unsere Buying Teams sind immer im Markt unterwegs, um nach dem nächsten vielversprechenden Geschäft Ausschau zu halten und Chancen bestmöglich zu nutzen. Die Arbeitspartnerschaft zwischen den beiden ist unerlässlich und führt zu einem dynamischen und flexiblen Ergebnis, indem unsere Kunden außergewöhnlichen Mehrwert erhalten – egal, wo sie einkaufen.

Bei unserem Absolventenprogramm beginnst Du im Bereich Merchandising als Allocation Analyst mit vielen Kontakten zu Buying. Während Du Deine Fähigkeiten perfektionierst und Deine Karriere voranbringst, arbeitest Du mit Deinem direkten Vorgesetzten daran, den für Dich passenden Bereich zu finden, sei es Merchandising, Buying oder eine andere Sparte. Auch wenn Buying Dein endgültiges Ziel ist, macht es Dich unserer Meinung nach später zu einem besseren Buyer, wenn Du bei Merchandising startest. Die meisten Buyer haben bei Merchandising angefangen. Wir sind da aber flexibel und in manchen Fällen erfolgt der Wechsel zu einem früheren Zeitpunkt der beruflichen Laufbahn. Du bestimmst, wie schnell es vorangeht. Für welche Richtung Du Dich auch entscheidest: Du bist auf dem richtigen Weg in eine spannende Karriere. Als rundum europäisches Unternehmen suchen wir auch nach Studenten mit Sprachkenntnissen, die möglicherweise außerhalb das UK in einem unserer europäischen Buying Offices arbeiten könnten.

Inwiefern sind Merchandising und Buying bei TJX anders?

Unser Off-Price-Geschäftsmodell bedeutet, dass unser Warenumschlag schneller als bei anderen Händlern ist. Darum musst Du agil und bereit für jede Herausforderung sein, die sich Dir stellt, und kreatives Denken mit scharfem kaufmännischem Fokus in Einklang bringen. Wir haben mit Anbietern in aller Welt zu tun und handeln in vielen Ländern in ganz Europa. Daher kannst Du mit einer europäischen Ausrichtung rechnen. Du brauchst keine Erfahrung im Bereich Fashion oder Retail. Was Du hingegen brauchst, sind Neugier und echte Leidenschaft für das, was wir tun, damit Du all die Schätze in die Läden bringst, die unsere Kunden begeistern.

Bei der Arbeit im Bereich Merchandising hast Du viel Abwechslung: kreatives Planen, Finanzen, Analyse und Warenhandel stehen an der Tagesordnung. Unsere Teams prognostizieren die Kaufmuster der Verbraucher und Produkttrends, treffen kaufmännische Entscheidungen und planen und versenden die Ware an unsere verschiedenen Länder, Vertriebskanäle und Stores in ganz Europa. Die Partnerschaft mit Buyers bedeutet, Produkte zu testen, europäische Stores zu besuchen und letztlich sicherzustellen, dass die richtige Ware (in der richtigen Menge) zum genau richtigen Zeitpunkt im richtigen Store ist. Unser Unternehmen hat Stores mit unterschiedlichen Kundenstämmen in sechs europäischen Ländern. Dieser Umfang ist es, der das Merchandising bei TJX Europe so spannend macht.

Unsere Buying Teams sind letztlich für die Produkte verantwortlich, die wir verkaufen. Doch während die meisten Einzelhandelseinkäufer nur wenige Male im Jahr unterwegs sind, sind unsere es immer – auf der Suche nach großartigen Marken. Als Buyer bei TJX Europe wirst Du darin bestärkt, zu verhandeln und an Ort und Stelle zu entscheiden. Das bedeutet, dass Du sehr eng am Unternehmen bleibst und gleichzeitig flexibler bist sowie fantastische Deals aushandeln kannst. Die Beziehungen, die unsere Buyer mit Anbietern aufbauen, sind maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens.

Egal, in welchen Geschäftsbereich Dich Deine Karriere führt: Du wirst Unternehmer sein, Verantwortung tragen und etwas bewegen. Wir bieten nicht nur ein Absolventenprogramm – wir bieten eine spannende berufliche Laufbahn für eine langfristige Zukunft.

Klicke auf die unten stehenden Positionen, um mehr darüber zu erfahren, ob sie für Dich in Frage kommen und wie Du Dich weiterentwickeln kannst.

SeniorManagement Buyer AssociateBuyer Merchandiser AssistantMerchandiser SeniorAllocationAnalyst AllocationAnalyst
SeniorManagement Buyer AssociateBuyer Merchandiser AssistantMerchandiser SeniorAllocationAnalyst AllocationAnalyst
×

Allocation Analyst – Als Allocation Analyst bist Du in enger Zusammenarbeit mit den Buyern verantwortlich dafür, mit den von ihnen gekauften Artikeln den besten Produkt-Mix zu erstellen und an unsere Stores zu versenden. Du analysierst Trends und erweiterst Deine kaufmännischen Fähigkeiten bei Aufenthalten in unseren Stores, bei Mitbewerbern und bei unseren Anbietern. Du ermittelst Chancen, gehst Risiken ein und vertrittst unser Unternehmen, um unsere Geschäftsziele zu erreichen.

Senior Allocation Analyst – Im weiteren Verlauf Deiner Entwicklung wird Dir Verantwortung für ein größeres Geschäftsvolumen Deiner Abteilung übertragen. Außerdem schulst Du auch neue Allocation Analysts und setzt Dein Absolventenprogramm fort, um Dich weiterzuentwickeln.

Assistant Merchandiser – Als Assistant Merchandiser ist es Deine Aufgabe, Chancen zu erkennen, unsere strategischen Pläne anzuwenden und mit Deinem direkten Vorgesetzten bzw. Buying Team zusammenzuarbeiten. Du verbringst Zeit am Markt und beobachtest unsere Mitbewerber, um Dein kaufmännisches Verständnis und Deine Fähigkeit darin weiter auszubauen, besondere Mehrwerte und Trends in Deinen Stores zu bewerten. Du bist dafür zuständig, die Allocation Analysts jeden Tag bei der Umsetzung der Lieferstrategien zu unterstützen. Zusammen mit Deinem Merchandising und Buying Team ist es Deine Aufgabe, die Zukunft Deiner Geschäftsbereiche strategisch zu planen.

Merchandiser – Als Merchandiser erarbeitest Du mit Deinem Buying Manager Strategien und Pläne für Deinen Geschäftsbereich. Du erschaffst Visionen, erweckst sie mit saisonspezifischen Strategien zum Leben und setzt sie gemeinsam mit Deinem Team um. Du verbringst mit Deinen Merchandising und Buying Teams Zeit am Markt, um den Mix zu bewerten und neue Möglichkeiten zur Verkaufssteigerung zu finden. Du übernimmst mehr Führungsverantwortung, leitest ein Team und bist für dessen Entwicklung verantwortlich. Außerdem bist Du dafür zuständig, dass Deine Abteilung ihre Umsatz- und Bestandsprognosen erfüllt.

Associate Buyer – Hier wirst Du in den Bereich Buying eingeführt und erhältst Gelegenheit, unschätzbare Erfahrung zu sammeln, Geschäftstrends zu analysieren und zu ermitteln, während Du direkt an einen erfahrenen Buyer berichtest. Du bist für eine Vielzahl von Aufgaben verantwortlich, beispielsweise Anbieterkommunikation und Storebesuche, um den Waren-Mix zu bewerten. Außerdem sorgst Du dafür, dass Bestellungen effizient bearbeitet werden. Nach rund sechs Monate kannst Du Deine Verhandlungsfähigkeiten einsetzen, um Einkaufsentscheidungen zu treffen. Ab diesem Zeitpunkt beginnst Du damit, Beziehungen zu unseren Anbietern aufzubauen und auch häufiger zu reisen.

Buyer – Unsere Buyer zeichnen sich durch Unternehmergeist aus und können Entscheidungen zu den von uns verkauften Produkten treffen. Du wirst ein globaler Shopper, denn unsere Buyer reisen in über 60 Länder und bauen Beziehungen zu über 16.000 Anbietern auf. Du bist für Umsätze in Millionenhöhe verantwortlich und führst laufende Analysen durch, um Strategien zu entwickeln und den Umsatz zu steigern. Wenn Du nicht als Buyer unterwegs bist, shoppst Du in unseren Stores und bei Mitbewerbern, um Ware zu bewerten und wichtige Geschäftschancen zu ermitteln. Du bist für den Handelsverkehr und die Geschäftsplanung sowie die Strategien der Produktbereiche zuständig und trägst die durchgängige Verantwortung für die Ware und ihre Verteilung. Du arbeitest mit VP Buying Directors und dem Senior Management zusammen und definierst sowohl kurz- als auch langfristige Handels- und Geschäftsziele.

Senior Management

Assistant Vice President, Merchandise Director – Du leitest ein großes Team aus Merchandisern und Analysts. Du bist für den Handelsverkehr und die Geschäftsplanung sowie die Strategien der Produktbereiche zuständig und trägst die durchgängige Verantwortung für die Ware und ihre Verteilung. Du arbeitest mit VP Buying Directors und dem Senior Management zusammen und definierst sowohl kurz- als auch langfristige Handels- und Geschäftsziele. AVP Merchandise Directors spielen auch eine entscheidende Rolle beim Erstellen von Nachfolgeplänen für unsere Talente im Bereich Merchandising und Buying, indem Du künftige Führungskräfte erkennst, weiterentwickelst und sie beim Erreichen ihrer Ziele unterstützt.

Divisional Vice President, Buying Manager (UK Office) – YDu führst und leitest ein Team aus bis zu acht Buyer. Außerdem bist Du für Umsätze in Millionenhöhe verantwortlich, schulst Deine Buyer und hilfst ihnen bei der Weiterentwicklung. In Zusammenarbeit mit Merchandising entwickelst Du strategische Geschäfts- und Finanzvisionen und schaffst und bewahrst Marktpräsenz, indem Du die Beziehungen zwischen Buyern und Anbietern unterstützt, um den Verhandlungserfolg zu maximieren. Du sorgst für einen ausgewogenen Lagerbestand, indem Du Waren rechtzeitig rabattierst sowie häufig in den Stores und bei Mitbewerbern shoppst, um den Mix zu bewerten und den Mehrwert einzuschätzen. Außerdem liegt es an Dir, Umsatz- und Gewinnziele innerhalb Deines Bereichs zu realisieren und die Unternehmensziele zu erfüllen.

Divisional Vice President, Market Manager (European Buying Offices) – Du führst und leitest ein Team aus Buyern aus verschiedenen Abteilungen oder Bereichen. Du arbeitest eng mit den DVP Buying Managers und den VP Buying Directors zusammen, um die vereinbarte Strategie für Deinen Markt umzusetzen. Du bist für die Weiterentwicklung Deines Teams verantwortlich und ein Botschafter unserer Kultur. Außerdem bist Du wegen Deiner Marktsensibilisierung ein entscheidender Akteur bei der Erfüllung der Marktziele. Dies beinhaltet eine ausgedehnte Reisetätigkeit in Deinem Markt und den Ländern, in denen wir vertreten sind. Durch Dein breit gefächertes Netzwerk an Beziehungen im Unternehmen, einschließlich Buying, Logistics, Merchandising und HR, bist Du in der Lage, das strategische Wachstum Deines Markts zu unterstützen und zu fördern.

Senior Vice President, Buying Director (UK Office) – Gesamtzuständigkeit für die Buying Kategorie eines Geschäfts im Wert von mehreren Millionen Euro. Du arbeitest mit dem Senior Management, einschließlich dem AVP Merchandise Director, zusammen und definierst sowohl kurz- als auch langfristige Geschäftsziele. Du kooperierst eng mit Deinem Merchandise Director und Deinen Buying Managers, um die Umsetzung der Vision für den gesamten Produktbereich, zum Beispiel Womenswear, sicherzustellen. Dazu gehört die Reisetätigkeit in in- und ausländische Märkte, um Beziehungen zu Buyer aufzubauen und Beziehungen zu Anbietern weiterzuentwickeln. Wichtig ist, dass Du eine entscheidende Rolle dabei spielst, Strategien für aktuelle und zukünftige Wachstumschancen für TJX Europe zu bestimmen und zu erarbeiten.

Vice President, Market Director (European Buying Offices) – Zuständigkeit für den Gesamtmarkt in allen Geschäftsbereichen; Leitung eines Teams aus DVP Market Managers. Du bist für die Marktleistung verantwortlich, einschließlich der finanziellen Ziele, die durch die Einkaufsaktivitäten in Deinem Markt gelenkt werden. Du arbeitest mit den SVP Buying Directors zusammen, um dazu beizutragen, die Gesamtstrategie für den Bereich mit Leben zu erfüllen. Du legst die kurz-, mittel- und langfristige Unternehmensvision und -zielsetzung fest, um die Umsetzung der Gesamtstrategie für das Land im Rahmen unseres Multichannel-Geschäfts in Europa sicherzustellen. Du unterstützt das Team bei Treffen mit wichtigen Anbietern und pflegst hervorragende Beziehungen zu den entscheidenden Partnern in Deinem Markt. Du bist für das Einrichten und Bereitstellen einer nachhaltigen und robusten Unternehmensstruktur verantwortlich, um das Potenzial innerhalb des Markts zu maximieren und das zukünftige Wachstum von TJX Europe zu unterstützen.